Wundermittel oder Abzocke? Wirken Fatburner wirklich?

Willst du Abnehmen und schaffst es einfach nicht, weil den Stoffwechsel streikt oder du generell Probleme hast, auf gewisse Nahrungsmittel zu verzichten? Verbiete dir am Anfang nichts, sondern geh die Sache langsam an. Nach und nach gewöhnt sich dein Körper an dein Abnahmeprogramm und dir werden die Süßigkeiten nicht mehr abgehen. Hierbei könnten dir diese Fatburner Kapseln helfen: http://www.fatburnerliste.com/kapseln-und-tabletten/. Solche werden als Tabletten verkauft, als Sportdrink oder auch als Pulver. Sie alle haben eines gemeinsam, sie möchten das Abnehmen unterstützen. Doch Wundermittel sind Fatburner nicht. Wenn du dich nicht nebenbei sportlich betätigst oder auf deine Ernährung achtest, bringen dir Abnehme Pillen nicht wirklich etwas.

Fatburner Pillen

Wie funktioniert die Abnahme mit Fatburner?

Präparate dieser Art gibt es in unterschiedlichen Formen. Je nachdem, welche Unterstützung du benötigst, solltest du dir die passenden Tabletten zulegen. Natürlich gibt es auch Produkte die verschiedene Eigenschaften aufweisen und dich rundherum beim Abnehmen unterstützen.

Folgende Funktionen weisen sie auf:

  • Sie regen den Stoffwechsel an
  • Zügeln den Appetit
  • Beschleunigen den Fettbau

Fatburner für einen guten Stoffwechsel

Viele Menschen nehmen deswegen nicht ab, weil ihr Stoffwechsel total im Eimer ist. Wenn du bereits viele Diäten hinter dir hast, wirst du wahrscheinlich auch an einem langsamen Stoffwechsel leiden. Falls nicht die Schilddrüse betroffen ist, lässt sich dieser in der Regel wieder rasch neutralisieren. Viel Obst und Gemüse sollten täglich am Speiseplan stehen und Fatburner unterstützen diesen ferner. Die Hauptinhaltsstoffe sind meistens Guarana oder Koffein. Durch diese schlägt das Herz schneller und der Organismus kommt in Fahrt. Somit beschleunigt sich auch der Stoffwechsel. Gleichen Effekt erzielst du auch mit Energiedrinks, welche aber zum Abnehmen nicht wirklich empfehlenswert sind, weil sie ziemlich viel Zucker enthalten. Je höher der Puls, desto höher die Kalorienverbrennung. Deswegen sind Fatburner Präparate eine tolle Beschleunigungsmaschine für alle, die schnell voran kommen wollen.

Weniger Appetit durch Fatburner

Es gibt ebenso Produkte die den Appetit zügeln: http://www.fitforfun.de/abnehmen/gesund-essen/diaetpillen/diaetpillen-appetitzuegler_aid_2100.html. Hier musst du jedoch aufpassen, dass du nicht zu wenig isst. Viele machen nämlich genau diesen Fehler, sie nehmen deswegen zu, weil sie zu wenig essen und zu viel Falsches. Falls du dich wirklich nicht beherrschen kannst und ständig essen musst, sind solche Pillen sicher eine gute Hilfe. Ansonsten wäre viel Obst und Gemüse empfehlenswerter, weil der Appetit auf diese Art natürlich gezügelt wird. Somit kommt es nicht zum unerwünschten Jojo Effekt, wo du im Endeffekt mehr zunimmst als du abgenommen hast. Verzichte ferner auf Kohlenhydrate, wenn du wirklich satt werden willst, weil diese schnell den Blutzucker hochtreiben und dieser rasch wieder abfällt. Tipp: Chia Samen zwischen durch, sind reine Wundermittel die lange satt machen und wo es kaum einen Jojo Effekt zu verzeichnen gibt.

Den Fettabbau mit Fatburner beschleunigen

Es gibt leider keine Wundermittel, die den Fettabbau komplett übernehmen. Wäre es so einfach, würde niemand mehr Sport treiben und nur noch Pillen schlucken. Fatburner können bloß eines, den Fettabbau beschleunigen. Wenn du 10 Tafeln Schokolade zu dir nimmst, wird dir die Pille jedoch auch nicht weiter helfen. Meist sind Fettabbau Fatburner mit L-Carnitin ausgestattet, der Nährstoff der angeblich den Abbau in Gange bringt. Leider ist dies noch nicht wissenschaftlich bestätigt. Wie heißt es so schön, der Glaube daran, hilft in der Regel schon weiter und mit Gedankenkraft lässt es sich schließlich auch abnehmen. Auf die Ernährung achten, sollte schon sein, weil Fatburner Kapseln wie gesagt keine Wunderdinger sind, sondern nur zur Unterstützung dienen.

Gibt es Risiken durch Fatburner Kapseln

Ja, die gibt es. Vor allem dann, wenn du Pillen aus dem Ausland bestellst und nicht weißt, was darin wirklich enthalten ist. Es sind bereits Anwender an Fatburner Pillen verstorben. Wenn du solche zu dir nehmen willst, frage am besten vorab deinen Arzt, ob sie für dich geeignet sind oder nicht. Vor allem dann, wenn du bereits Probleme mit dem Blutdruck hast oder einen enorm hohen Puls, dann solltest du aufpassen. Ebenso bei Herzrasen und anderen Herzproblemen. Wer Koffein generell nicht verträgt, lässt die Finger von Fatburner Kapseln, weil sich darin meistens eine hohe Menge an Koffein befindet. Außerdem solltest du dir solche Präparate nur in lizenzierten Apotheken kaufen. Online nur dann, wenn du sicher weißt, wer der Absender ist, weil du dir sonst viele Probleme aufhalsen könntest.

Gute Alternativen zu chemischen Fatburner Präparaten

Mittlerweile gibt es viele andere Mittel die den Stoffwechsel beschleunigen und beim Abnehmen helfen.

Beispielsweise:

  • Grüne Smoothies
  • Schüssler Salze
  • Chia Samen

Diese drei Beispiele gelten als sehr hilfreich: http://www.gruene-smoothies.info/gruene-smoothies-rezepte/ Grüne Smoothies deswegen, weil sie viele Nährstoffe enthalten. Allen voran im Blattgrün welches in großen Mengen in den Smoothie gemischt wird. Unteranderen Salat, Spinat, Karottengrün und ähnliches. Schüssler Salze sind umstritten, halfen aber bereits vielen Menschen beim Abnehmen, weil sie doch den Appetit ein wenig zügeln und den Stoffwechsel neutralisieren. Ganz neu werden die Chia Samen als Wundermittel gehandelt. Bei uns sind sie erst seit 2009 als Lebensmittel anerkannt, doch schon die Azteken aßen sie damals und holten sich dadurch die Power für den ganzen Tag. Chia Samen entgiften den Darm, machen satt und helfen ebenso, den Stoffwechsel zu neutralisieren. Ganz nebenbei, erholt sich der komplette Körper, weil diese Samen Zellen erneuern und Wunden schneller heilen. Experten sagen, höchsten 20 Gramm davon am Tag werden empfohlen, um eine positive Wirkung zu erzielen

Sahne ist lecker

Fazit:

Chemische Fatburner helfen sicherlich, wenn du nebenbei Sport machst und generell auf deine Ernährung achtest. Von alleine funktioniert das Abnehmen leider nicht. Einfach Pillen schlucken und hoffen, dass die Waage über Nacht 10 kg weniger anzeigt, wäre ein Weltwunder. Alternativen gibt es einige, wenn du keine Chemie zu dir nehmen willst, versuch es mit Grünen Smoothies oder Chia Samen. Diese haben in etwa die gleiche Wirkung, sind im Gegensatz zu den Fatburner Präparaten, Chemiefrei und viel gesünder.